VERTRIEBSPRODUKTE

UNSERE MARKEN

Memmert GmbH & Co. KG

Memmert ist Innovationsführer bei der Entwicklung von Wärmeschränken, Brutschränken, Klimaschränken sowie Wasser- und Ölbädern für verschiedenste Anwendungen in der biologischen, pharmazeutischen oder lebensmitteltechnischen Forschung sowie der industriellen Qualitätsprüfung. Hergestellt werden die Memmertschränke in Schwabach (D).

 

Hettich Benelux

Hettich Benelux ist aus einer Fusion zwischen den Firmen Dépex (1946) und Elbanton (1986) hervorgegangen. Hettich Benelux hat sich auf den Entwurf, die Herstellung, die Installation und die Wartung von Klimageräten weltweit spezialisiert. Neben kundenspezifischen Projekten liefert Hettich Benelux auch Standardlaborgeräte, die dank einer eigenen Engineering-Abteilung an Ihre Anwendung angepasst werden können.

 

B Medical Systems

Die langlebigste Kühltechnik.
B Medical Systems exportiert weltweit bewährte Kühl- und Tiefkühlgeräte sowie Transportboxen für Impfstoffe, Blut und Blutbestandteile sowie Labor- und Pharmaprodukte. Der Hauptsitz befindet sich in Hosingen, Luxemburg.

 

Helmer Scientific

Helmer hat es sich zur Mission gemacht ihre Kunden mit dem Vertrieb von Lagerungs- und Verarbeitungsgeräten für biologische Materialien zielgerichtet zu unterstützen. Der Hauptsitz befindet sich in Noblesville, Indiana (USA), wo die Inkubatoren, Thrombozyten-Lagersysteme und Plasma-Auftaugeräte produziert werden.

 

delta T GmbH

delta T entwickelt und produziert Transportlösungen für temperatursensible Produkte im „Life Science sector“. Die speziellen Temperierelemente und Isolier-Behälter und Taschen ermöglichen es bis zu 120 Stunden bei konstanter Temperatur zu transportieren. Seinen Sitz hat delta T in Fernwald (D).

 

3T GmbH & Co. KG

3T analytik mit Sitz in Tuttlingen (D) ist ein junges Unternehmen, das aus der Firma Hettich Zentrifugen, Tuttlingen und der Biosensorik-Gruppe der Transfusionsmedizin des Universitätsklinikums Tübingen hervorgegangen ist. Das Unternehmen produziert technologische Lösungen für die Überwachung von molekularen Bindungen und Wechselwirkungen, oberflächenbezogene Phänomene, Mikrofabrikation und Laborautomation.