QCM-D INSTRUMENTS

QCM-D INSTRUMENTE

3T-analytik hat Quarzsersorikinstrumente entwickelt, die qCell-Familie, welche auf der Technologie der Quarzkristall-Mikrowaage (QCM) basieren. Die hohe Sensivität gegenüber Massen- und Strukureigenschaftenvariationen macht QCM zu einem leistungsstarken Werkzeug, um Echtzeit-Einblicke in molekulare Wechselwirkungen, Biofilme, Flüssigkeitseigenachaften und sogar die Analyse von Blut zu gewinnen.

QCM-D Instrumente qCell T Serie

  • qCell T auto series
  • qCell T Q2
  • qCell T
  • qCell T eChem
  • Automated Fluid Control
  • Temperature Control
  • Flow Cell
  • Easy Control Button
     

QCM-D Instrumente qCell serie

  • qCell Q4
  • qCell Q2
  • qCell Q
  • Optional Fluidic Control
  • Flow Cell
     

Microfluidik und Optik
QCM-D Modul

  • qCell μOpto

Anwendungsgebiete

Anwendungen

  • Kinetische Studien (Dissoziations- / Bildungskonstanten)
  • Protein-Interaktion (Affinitäts-Assays)
  • Viskositätsmessungen in mikroliter-Volumina
  • Zelladhäsion / Desorption
  • Arzneimittelwirkungen
  • Wechselwirkungen zwischen Rezeptorliganden
  • Molekulare Aggregation
  • In-situ-Bildung von Polymerfilmen
  • Enzymatische Abbaustudien
  • Biofilmstudien
  • Studien zu Strukturveränderungen, Proliferation und Zellausbreitung
  • Erkennung des Koagulationsstatus
  • Echtzeitstudien von Antigen-Antikörper-Interaktionen (z.B. Immunoassay, spezifische Kopplung von Zellen und Bkterien, Blutgruppenbestimmung)
  • Untersuchung des Malariakreislaufs (z.B. Freisetzung und Reinvasion von Parasiten)

Zubehör

01 / 05

LIQUIBOX COMPACT

Die LiquiBox Compact ist ein Auto-Sampling-Gerät, das bis zu 8 Proben pro Kanal verarbeitet. Die LiquiBox Compact bietet Ihnen die hervorragende Möglichkeit, Ihre bestehende qCell T-Serie auf qCell T auto mit allen Funktionen und Software-Implementierung bis auf die Probeninkubationsfunktion aufzurüsten.

02 / 05

QUARTZCHIPS

Der patentierte Quarzchip mit speziellem Design sorgt für einfache Handhabung, hohe Zuverlässigkeit und Empfindlichkeit bei stressfreien Bedingungen auf dem Quarzkristall. Jeder Quarzsensor ist auf einer dünnen Polymer-Sensorfolie mit genauen Abmessungen montiert. Der Sensorchip ist mit einer eindeutigen Seriennummer beschriftet und weist eine asymmetrische Form mit Nuten auf, die genau in einen flachen Hohlraum am Boden der Durchflusszelle mit offener Architektur passt. Verschiedene Quarzschichten, von Grundelementen (Ti, Ag, Cu, Pt, etc.), Oxiden (SiO2, Al2O3, etc.), Hydroxylapatit, Edelstahl bis hin zu Polymeren sind auf Anfrage erhältlich.

03 / 05

REINIGUNGS- / BESCHICHTUNGSGERÄT

Hochgradig chemisch verträglich, ist die Reinigungseinheit die beste Wahl für die Reinigung und Beschichtung von Quarzchips, die Reinigungseinheit ist sehr praktisch für die Reinigung und Beschichtung der Oberfläche der Quarzchips.  

Beim Beladen werden nur die oberen Elektroden des Quarzes nach außen gerichtet, so dass die gesamte Einheit vollständig in Flüssigkeiten, z.B. Ultraschallbad, eingetaucht werden kann. Das Material der Reinigungseinheit gewährleistet eine hohe chemische Beständigkeit gegen gefährliche Flüssigkeiten. Auf Wunsch kann eine Reinigungseinheit mit zwei Sensoren oder acht Sensoren bereitgestellt werden.

04 / 05

KOMPAKTE SOFTWARE

Alle QCM-D von 3T sind mit der kompletten Software-Suite für die vollautomatische Instrumentenkontrolle, Signalerfassung, Echtzeitanzeige, Verarbeitung und Datenspeicherung ausgestattet. Einzelne Panels zeigen Frequenz, Dämpfung (Verlustleistung), Temperatur- und Pumpenströmungsprofile an. Online-Protokollkommentar, Koordinatenanzeige durch Pickpunktfunktion, Skripte zur Programmierung von Durchflussmengen, Mustern und Wiederholzyklen können vom Bediener hinzugefügt und bearbeitet werden. Der Datenexport in qGraph Viewer, Excel™, Origin™ und andere Verarbeitungssoftware wird unterstützt.

05 / 05

REFERENZENSYSTEM

Das Referenzsystem bietet die Möglichkeit, die Offline-/Online-Änderung von Sensoren zu verfolgen. Sobald ein Sensor mit seiner Seriennummer registriert ist, werden die anfängliche Resonanzfrequenz und Dämpfung als Referenz aufgezeichnet. Jede Änderung innerhalb oder außerhalb des QCM-D wird erkannt und als Differenz zur Referenz angezeigt.


Downloads

7 Downloads

Weitere Produkte

LAB AUTOMATION

LAB AUTOMATION

Präzise Temperaturregelung

Mehr erfahren

MIKROFABRIKATION

MIKROFABRIKATION

Rapid Prototyping für hochpräzise Mikrostrukturen.

Mehr erfahren

AUREA GTOXXS

AUREA GTOXXS

Automatisierte Erfassung von DNA-Schäden mittels Fluoreszenzdetektion.

Mehr erfahren